Tiere : Fisch mit langer Schnauze

Der Langschnauzen-Korallenwächter lebt in Korallenriffen.
Der Langschnauzen-Korallenwächter lebt in Korallenriffen.

shz.de von
14. Dezember 2015, 18:36 Uhr

So ein hübscher Fisch! Sein Körper hat ein rotes Gitternetz-Muster. Das ist für ihn sehr nützlich. Denn damit ist er gut getarnt. Der Fisch ist ein Langschnauzen-Korallenwächter.

Diese Tiere leben in Korallenriffen, etwa im Roten Meer oder im Pazifischen Ozean. Dort verbergen sie sich oft zwischen den Korallen, ohne sich zu bewegen. Lustig sehen die Fische auch aus, weil sie so lange Schnauzen haben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen