Kinotipp : Eine monströse Traumreise

Endlich Urlaub! Graf Drakula und seine Familie machen eine Kreuzfahrt.
1 von 3
Endlich Urlaub! Graf Drakula und seine Familie machen eine Kreuzfahrt.

shz.de von
14. Juli 2018, 01:11 Uhr

Wenn du die Monsterfamilie aus Transsilvanien schon kennst, dann kannst du dir ja vorstellen, dass auch Graf Drakula und seine Familie einmal Urlaub brauchen. Denn bei all dem Trubel in ihrem Monster-Hotel kommt das Familienleben oft einfach zu kurz.

Da hat Tochter Mavis die rettende Idee und bucht kurzerhand für alle eine Kreuzfahrt – natürlich auf einem Schiff für Monster! Doch schon bei der Begrüßung an Bord durch Kapitänin Ericka ist es um Drakula geschehen: Er hat sich verliebt! Während die Monster die luxoriöse Reise in vollen Zügen genießen, versucht der plötzlich sehr schüchterne Drakula, Ericka näher kennenzulernen. Doch die Traumreise nach Atlantis hat in Wirklichkeit einen ganz anderen Zweck als nur die Gäste zu bespaßen, wie Mavis herausfindet. Leider hat das aber ausgerechnet mit Ericka zu tun…

Ob das gefährliche Geheimnis für die Monsterheit hinter dieser Reise noch gelüftet wird und ob Drakula trotzdem sein Glück findet, das erfährst du ab kommenden Montag im Kino in dem Animationsabenteuer „Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub“.


 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen