zur Navigation springen

Wettbewerb : Eine Küche für die Schule

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 10.Feb.2015 | 01:50 Uhr

Kochen ist gar nicht schwer. Und macht sogar Spaß. Das jedenfalls soll der Wettbewerb „Klasse, Kochen!“ zeigen. Bei dem haben im vergangenen Jahr viele Schulen mitgemacht. Mit ihren Beiträgen stellten sie vor, welche Speisen in anderen Ländern auf den Tisch kommen. Sie reichten zum Beispiel Kochbücher, Spiele oder Geschichten rund ums Essen ein. Zehn Schulen haben gewonnen. Sie bekamen gestern Urkunden überreicht. Als Preise gab es übrigens Küchen! Die können in den Schulen eingebaut werden. Aus Schleswig-Holstein war diesmal keine Schule unter den Siegern. Das könnt ihr vielleicht ändern: Auch in diesem Jahr können sich Schulen für den Wettbewerb anmelden. Das neue Motto wurde gestern bekannt gegeben und lautet: Lecker und günstig. Die Schüler sollen dabei prüfen, ob gesundes Essen wirklich teuer sein muss. Infos im Internet: www.klassekochen.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen