Umwelt : Ein Swimmingpool soll den Wald schützen

Die Feuerwehr stellt ein Becken mit Löschwasser auf.
Die Feuerwehr stellt ein Becken mit Löschwasser auf.

shz.de von
19. Juli 2018, 19:49 Uhr

Nanu, was macht denn dieser schwarze Swimmingpool mitten im Wald? Wer soll darin baden? Auch wenn es gerade heiß ist in Deutschland: Zum Abkühlen sind diese Plastikbecken nicht gedacht. Auch nicht als Vogeltränke – dafür sind sie zu groß. Stattdessen braucht die Feuerwehr das Wasser zum Löschen, falls es im Wald brennen sollte. Denn der ist nach der langen Hitze sehr trocken. Die Feuergefahr also groß. Mit dem Wasser aus den Sammelbecken könnte sie die Flammen schneller löschen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen