zur Navigation springen

Tiere : Ein Schweinchen hilft gegen Flugangst

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Sie heißt Lilou und sie ist eine tierische Therapeutin.

Am Flughafen sind manche Leute nervös, weil sie Angst vor dem Fliegen haben. Das Schwein Lilou soll das jetzt ändern. Das Tier ist ein Therapie-Schwein und lebt im Land USA. Seine Hauptaufgabe ist es, am Flughafen herumzulaufen und sich streicheln zu lassen. Das soll nervöse Passagiere beruhigen.

Bislang kamen dort nur Hunde zum Einsatz. Seit dieser Woche gehört auch Lilou zur Streicheltruppe am Flughafen in der Stadt San Francisco.

Dafür hat das Schwein eine besondere Ausbildung gemacht. Um die Stimmung aufzuhellen, lassen sich Lilou und   ihre Besitzerin eine ganze Menge einfallen. Das Schwein wechselt seine Kostüme und trägt kleine Kunststücke vor. So wurde Lilou zu einer kleinen Berühmtheit.

zur Startseite

von
erstellt am 09.Dez.2016 | 01:14 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen