zur Navigation springen
Kindernachrichten

22. November 2017 | 23:28 Uhr

Sport : Ein Gorilla läuft Marathon

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 01.Mai.2017 | 20:27 Uhr

Am Anfang waren die Leute noch verwundert. Gorillas laufen normalerweise nicht einfach in der Stadt London in Großbritannien herum. Wer genauer hinschaute, erkannte aber schnell: Hier hat sich jemand als Gorilla verkleidet.

In dem Kostüm steckte der Polizist Tom Harrison. Vor einer Woche war er in seiner Verkleidung bei einem Marathon gestartet. Allerdings schaffte er die lange Strecke nicht in ein paar Stunden. Tagelang krabbelte er die Strecke auf allen vieren ab. Nachts schlief er bei Freunden entlang der Strecke. Am Wochenende kam er nach ungefähr 42 Kilometern an. „Am dritten Tag begannen die Leute zu hupen und zu klatschen“, erzählte Tom Harrison hinterher. In das Gorilla-Kostüm schlüpfte er, um Geld für eine Organisation zu sammeln, die den bedrohten Tieren in Afrika hilft.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen