Ein Bericht über das Klima

shz.de von
02. November 2014, 15:27 Uhr

Der Bericht hat mehr als 100 Seiten. Darin geht es um die Meere auf unserer Erde, um Regenwälder, Gletscher und vieles mehr. Tausende Forscher haben dran mitgearbeitet. Gestern wurde der Bericht über das Klima in der Stadt Kopenhagen in Dänemark vorgestellt. Schon seit vielen Jahren beobachten Experten, wie sich die Erde verändert. Es ist zum Beispiel im Laufe der Zeit etwas wärmer geworden. Auch der Mensch trägt dazu einen Teil bei. Zum Beispiel, indem er Kohle, Gas oder Öl verbrennt. Die Veränderungen des Klimas wirken sich auch auf das Leben der Menschen aus. An manchen Orten könnte es in Zukunft zum Beispiel häufiger sehr heiß und trocken werden. Die Menschen dort hätten dann vielleicht zu wenig Wasser. Die Experten fordern deshalb, besser auf die Natur und das Klima zu achten. Die Fachleute sagen: Wenn viele Menschen mitmachen, verändert sich das Klima vielleicht nicht ganz so stark.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert