Kinotipp : Ein Abenteuercamp für die Freundschaft

Im alljährlichen Abenteuercamp geht es darum, das höchste Baumhaus zu bauen.
Im alljährlichen Abenteuercamp geht es darum, das höchste Baumhaus zu bauen.

Ziggy und Bas sind die Vorjahressieger im Baumcamp. In diesem Jahr sind sie zum letzten Mal dabei, um den Titel zu verteidigen. Doch dann kommt ein Streit auf...

shz.de von
02. April 2016, 05:51 Uhr

Hast du schon einmal ein Baumhaus gebaut? Ziggy und Bas sind darin Profis und freuen sich deshalb auf die Sommerferien und das bevorstehende jährliche Baucamp. Daran können die beiden besten Freunde und Vorjahressieger nun zum letzten Mal teilnehmen, bevor sie im neuen Schuljahr getrennte Wege auf weiterführenden Schulen gehen.

Doch zuvor gibt es noch die große Theateraufführung in der Schule – und da spielt Ziggy glatt die Hauptrolle an der Seite von Bas’ Schwarm Elena. Ist doch klar, dass Bas eifersüchtig ist! Als er den Auftritt von Ziggy ruiniert, ist für den Schluss mit lustig! Doch was wird jetzt aus dem Baucamp?

Ob Ziggy und Bas noch gemeinsam um den Sieg als Baumhauskönige kämpfen, was es mit der Cola-Gang auf sich hat und welche Rolle Ziggys kleiner Bruder dabei spielt, erfährst du in dem Film über Freundschaft „Die Baumhauskönige“, der am kommenden Donnerstag im Kino startet.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen