zur Navigation springen

Dschungelabenteuer mit Magie und Romantik

vom

shz.de von
erstellt am 29.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Ist der Lavakehlchen-Troglon schon ausgestorben? Oder leben einige dieser Vögel noch verborgen im mittelamerikanischen Dschungel? Dieser Frage geht der Vater von Mad und Ru im Roman "Paradiesvoll & geheimnisgrün" nach, denn er ist Vogelexperte. Und es sieht fast so aus, als würde er seine Familie über diese Suche ganz vergessen haben. Denn immer wieder verlängert er seinen Aufenthalt in dem Naturschutzgebiet mit dem luxuriösen Ökohotel "La Lava" und er schreibt auch nur noch seltsame Briefe.

Mad, Ru und ihre Mutter reisen zu ihm in das Hotel am Fuße eines Vulkans. Doch auch als sie dort sind, schließt ihr Vater sie nicht einfach in die Arme. Die Vögel scheinen ihm wichtiger zu sein.

Die Mädchen entdecken das grüne Dschungelparadies auf eigene Faust mit Hilfe ihres neuen Freundes Kyle - und entdecken das gefährliche Geheimnis des Lavakehlchen-Troglons.

Mad und und Ru erleben ein spannendes Abenteuer, das sich um den Naturschutz dreht - mit einer Prise Romantik und etwas Magie. Helen Phillips "Paradiesvoll & geheimnisgrün". Ab 11 Jahren. 384 Seiten. 17,99 Euro. Verlag: Chicken House.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen