zur Navigation springen

Hörbuch : Drei Helden und ein Geheimnis

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Der Artikel in der lokalen Zeitung ist riesig. Dort steht: „Die kleinen Helden vom Flussweg – Mutige Kinder verhindern Großbrand“. Eigentlich könnte Felix sehr stolz auf den Artikel sein.

Der Text ist über ihn und seine beiden Freundinnen. Viele sehen sie als Helden. Doch die Wahrheit sieht anders aus: Sie selbst haben das Feuer verursacht. Beinahe hätte es eine große Katastrophe gegeben. Die Freunde können sich deshalb so gar nicht freuen. Sie fühlen sich nicht als Helden. Die Schuld an dem Brand wird einem anderen zugeschrieben. Ein Mann soll den Brand ausgelöst haben – so wird es vermutet. Jetzt ist den drei Freunden sehr mulmig zumute. Sollen sie sagen, wie es wirklich war?

Das Hörbuch „Helden“ ist eine spannende Geschichte. Zwischendurch gibt es Musik. So kann man noch einmal darüber nachdenken, was die Kinder gerade erlebt haben. Die Geschichte erzählt aber nicht nur von dem Brand. Sondern auch davon, was die Kinder sonst erleben. Ob sie gestehen, dass sie den Brand gelegt haben, erfährst du erst am Schluss. Denn es braucht viel Mut, um so etwas zuzugeben.

Jutta Richter, „Helden“. Ab 9 Jahren. Hörbuch auf 2 CDs. 15,95 Euro. Verlag: Igel Records.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Jan.2014 | 00:31 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen