Bücher-Tipps : Drei Bücher für Fußball-Fans

Der ersete Band „Spieler gesucht“ gehört zu der neuen Serie „Fußball-Haie“.
1 von 3
Der erste Band „Spieler gesucht“ gehört zu der neuen Serie „Fußball-Haie“.

Zur WM-Zeit dreht sich Vieles um Fußball. Hier findet ihr drei Bücher, die sich mit dem Thema rund um den Fußball beschäftigen.

shz.de von
21. Juni 2014, 04:25 Uhr

Egal ob in Deutschland, Spanien, Argentinien oder Brasilien: Überall auf der Welt fiebern Fußball-Fans bei der Weltmeisterschaft mit. Noch mehr rund ums Thema Fußball, findest du in diesen Büchern:

Noch nie hat Pedros Trainer ihm die Chance gegeben, sich im Spiel zu beweisen. Immer ist Pedro bloß Ersatzspieler und muss auf der Bank sitzen. Er hat das Gefühl, sein Talent als Kicker verkümmert und beschließt, seine eigene Mannschaft zu gründen: Max ist zwar jünger, aber dafür ein starker Dribbler. Und Zachi als Torwart wäre auch nicht schlecht. „Spieler gesucht!“ ist der erste Band der neuen Serie „Die Fußball-Haie“. Pedro und seine neuen Mitspieler träumen davon, später einmal Stars zu werden. Dafür müssen sie aber Hindernisse aus dem Weg räumen. Der echte Fußballstar Jérôme Boateng spielt in der Geschichte übrigens eine wichtige Rolle.

Andreas Schlüter/Irene Margil. „Spieler gesucht!“. Ab 8 Jahren. 96 Seiten. 7,99 Euro. Verlag: Fischer KJB

Leo würde so gern auf dem Schulhof in der Pause mit Pjotr, Dennis und Murat kicken. Doch er traut sich nicht zu fragen. Er fürchtet, die großen Jungen sagen, er sei zu klein. Eines Tages passiert auf dem Bolzplatz etwas Ungewöhnliches: Vier Mädchen wollen gegen die Jungs antreten. Pjotr, Dennis und Murat brauchen also noch einen Mann. Das ist Leos Chance! Er nimmt all seinen Mut zusammen und fragt. Die Großen sind einverstanden. Doch Leo soll ins Tor! Dabei ist er eher Stürmer oder Verteidiger. Wie das wohl ausgehen wird?

Michael Wildenhain, „Leo der Held und der Traum vom Fußball“. Ab 9 Jahren. 128 Seiten. Verlag: Ravensburger.

Viele träumen davon, ein Fußballprofi zu werden. Das Buch „Die 100 besten Fußballer der Welt“ stellt die Mega-Stars von heute vor: Cristiano Ronaldo oder Pepe beispielsweise. Natürlich darf auch Lionel Messi nicht fehlen, der mit seiner Größe zu den kleineren Stars zählt. Diese und viele weitere Fakten über die aktuellen Top-Fußballer werden in Bildern, Tabellen und Statistiken gezeigt. Eine echte Fundgrube für Fans!

Kurt-J. Heering, „Die 100 besten Fußballer der Welt“. Ab 8 Jahren. 128 Seiten. 16,99 Euro. Verlag: arsEdition.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen