zur Navigation springen
Kindernachrichten

18. August 2017 | 22:40 Uhr

Leute : Donalds größte Fans

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Da wäre Paula auch gern dabei gewesen: beim Treffen der Donaldisten am Wochenende in der Stadt Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern. Ein Donaldist ist ein richtig großer Fan von Donald Duck und seinen gezeichneten Freunden. Und das sind schließlich auch Enten wie Paula. Diese Donaldisten haben einen eigenen Verein mit einem langen Namen: Die „Deutsche Organisation der nichtkommerziellen Anhänger des lauteren  Donaldismus“.  Abkürzung: D. O. N. A. L. D. Sie haben auch keinen Chef, sondern eine „PräsidEnte“.

Der Verein hat in der ganzen Welt etwa 950 Mitglieder. Sie treffen sich zum Beispiel immer wieder, quatschen über die Comics, veranstalten lustigen Aktionen - oder grübeln über ungelöste Fragen. Wo zum Beispiel liegt Entenhausen eigentlich?

zur Startseite

von
erstellt am 23.Mär.2015 | 01:31 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen