Sport : Die Mannschaft ist nach Russland geflogen

Die Nationalspieler sind am Dienstag zur WM nach Russland aufgebrochen.
Die Nationalspieler sind am Dienstag zur WM nach Russland aufgebrochen.

shz.de von
12. Juni 2018, 19:32 Uhr

Und Abflug! Die deutsche Fußball-Mannschaft ist zur Weltmeisterschaft nach Russland gereist. Am Dienstag hob das Flugzeug in der Stadt Frankfurt am Main ab. An Bord saßen unter anderem Trainer Joachim Löw und seine 23 WM-Spieler. Zunächst geht es für die Spieler in ihr Quartier in der Stadt Watutinki.

Dort bereiten sie sich auf ihre Gruppenspiele vor. Das erste steht am Sonntag gegen Mexiko in der russischen Hauptstadt Moskau an. Dort wird vier Wochen später auch das Finale des Turniers ausgetragen. Nun ergab eine Umfrage: Viele deutsche Fans glauben daran, dass es Deutschland bis dorthin schaffen wird.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen