Fußball : Der Traum von der Champions League

Bei den Borussen in Mönchengladbach war die Freude am Wochenende groß.
Bei den Borussen in Mönchengladbach war die Freude am Wochenende groß.

Fußball-Vereins Borussia Mönchengladbach startet durch.

shz.de von
10. Mai 2015, 16:07 Uhr

Die Fans und die Spieler des Fußball-Vereins Borussia Mönchengladbach jubelten, als hätten sie die Meisterschaft gewonnen.

Dabei ist Bayern München in dieser Saison Fußball-Meister. Die Borussen freuten sich am Samstag über etwas anderes. Die Mannschaft hatte gegen Bayer Leverkusen gespielt und gewonnen.

Nun steht sie in der Tabelle so gut da, dass sie wohl in der nächsten Saison in der Champions League mitspielen wird. Das ist der wichtigste Wettbewerb für Vereine in Europa. Wer am Ende der Bundesliga-Saison auf den Tabellen-Plätzen 1, 2 und 3 steht, darf dort automatisch mitmachen.

Bayer Leverkusen ist auf dem vierten Platz der Tabelle. „Der Traum von der Champions League ist jetzt zum Greifen nah“, sagte Gladbachs Mittelfeldspieler Granit Xhaka nach dem 3:0.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen