Handball : Der THW Kiel gewinnt die Meisterschale

Der  Kapitän vom THW Kiel nahm die Meisterschale entgegen. Er heißt Filip Jicha.
Foto:
Der Kapitän vom THW Kiel nahm die Meisterschale entgegen. Er heißt Filip Jicha.

shz.de von
25. Mai 2014, 16:47 Uhr

Am Sonnabend ist der THW Kiel deutscher Handball-Meister geworden und das zum 19. Mal! Doch die Meisterschale, die dem Kapitän des Teams überreicht wurde, war gar nicht die echte Schale, sondern nur eine Kopie. Der Handball-Verband war davon ausgegangen, dass eine andere Mannschaft am Wochenende deutscher Meister wird: die Rhein-Neckar-Löwen aus Baden-Württemberg. Deswegen wurde die echte Meisterschale dorthin gebracht. Fast hätten die Rhein-Neckar-Löwen es dann auch geschafft mit der Meisterschaft. Am Ende hatten sie die gleiche Punktzahl in der Tabelle wie der THW Kiel. Doch die Kieler hatten insgesamt zwei Tore mehr geworfen.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert