zur Navigation springen

Sport : Der Riese mit den breiten Schultern

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Sebastian Vollmer wollte als Junge einen richtig aufregenden Sport machen. Als Football-Spieler in den USA schrieb er nun Geschichte.

Seine Eltern freuten sich im Stadion mit. Nach dem Spiel bekam er viele Nachrichten auf sein Handy. Alle wollten Sebastian Vollmer gestern gratulieren.

Denn der 30-Jährige hat am Sonntagabend etwas ganz Besonderes geschafft: Er gewann mit seinem Team den Super Bowl (gesprochen: Super Boul). Das ist das Finale der Profiliga im American Football im Land USA. Sebastian Vollmer ist der erste Deutsche, der sich diesen Titel holen konnte.

Geboren und aufgewachsen ist Sebastian Vollmer in Deutschland, im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Als Junge war er eigentlich ein super Schwimmer. Doch irgendwann wollte er etwas richtig Aufregendes machen. Ein Freund nahm ihn mit zum American Football. Dieser Sport wird mit einem eiförmigen Ball gespielt. Es geht dabei oft sehr ruppig zu. Das gefiel Sebastian Vollmer und er hatte Talent.

Nach der Schule ging er mit 19 Jahren zum Football-Spielen in die USA und wurde Profi-Sportler in der Liga NFL. Seit einiger Zeit spielt er dort für die New England Patriots. Schon als junger Mann war Sebastian Vollmer groß und kräftig. Inzwischen ist der Sportler über 2 Meter groß und wiegt mehr als 140 Kilogramm – viel größer und schwerer als viele erwachsene Männer. Das ist für seinen Job auf dem Feld ziemlich praktisch.

Seine Aufgabe ist es, den Spielmacher des Teams zu beschützen. Damit dieser rennen und werfen kann. Das machte der Deutsche auch am Sonntagabend im Finale super. Die New England Patriots gewannen den Super Bowl mit 28:24. Deshalb sind nun Freunde und Familie sehr stolz auf den Riesen mit den breiten Schultern.

zur Startseite

von
erstellt am 03.Feb.2015 | 01:11 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen