zur Navigation springen

Sport : Der FC Bayern und die Zahl Neun

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 19.Okt.2015 | 01:33 Uhr

Neun ist eine recht schöne Zahl. Das denken sich vielleicht gerade einige Fans des FC Bayern. Erst vor ein paar Wochen hatte der Fußball-Club Glück damit. Da schoss der Stürmer Robert Lewandowski in einem Spiel fünf Tore – in neun Minuten. Jetzt geht es weiter mit den Neunern: Gerade haben die Bayern ihren neunten Sieg in neun Spielen in dieser Bundesliga-Saison geschafft. Sie gewannen gegen Werder Bremen mit 1:0. Damit stellten sie einen neuen Rekord auf. Noch nie hatte ein Team die ersten neun Spiele gewonnen. Geschossen hat das Tor Thomas Müller. Es war – natürlich – sein neuntes Tor in dieser Saison. Ach ja, und: Für die Münchner war es der 999. Sieg überhaupt in der Fußball-Bundesliga. Ob sich der Club bald in FC Bneunern umbenennt?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen