zur Navigation springen

Tiere : Den Baum herauf und herunter

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 07.Sep.2015 | 01:31 Uhr

Wenn Eichhörnchen von Ast zu Ast springen, sieht das ganz einfach aus. Die Tiere sind richtige Kletter-Künstler. Dabei helfen ihnen ihre langen Finger und Zehen. Sie sind nämlich viel beweglicher als bei uns Menschen. Die Eichhörnchen können sich mit ihnen also besser festhalten. Außerdem haben sie sehr scharfe Krallen. Damit kraxeln die Tiere selbst an glatter Baumrinde hoch und herunter. Sogar kopfüber!

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen