Tiere : Das Pfeifen der Murmeltiere

Ein Murmeltier lugt aus seinem Bau heraus. Bei Gefahr wird laut gepfiffen.
Ein Murmeltier lugt aus seinem Bau heraus. Bei Gefahr wird laut gepfiffen.

shz.de von
28. Mai 2016, 01:52 Uhr

Wusstest du, dass Murmeltiere nicht murmeln, sondern pfeifen? Die niedlichen Tiere brummeln nicht leise vor sich hin. Nein, sie pfeifen. Dann ist Alarm angesagt. Entdeckt ein Murmeltier etwa einen Steinadler oder einen Fuchs, warnt es mit schrillen Pfiffen seine Kollegen. Das laute Pfeifen signalisiert: Nichts wie weg! Dann verschwinden alle blitzschnell in ihren unterirdischen Bau. Murmeltiere sind immer auf der Hut und erkennen sofort die kleinste Bewegung.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen