zur Navigation springen

Kino : Charlie, Snoopy und Peppermint Patty im Kino

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Kennst du die Peanuts? Das sind Charlie Brown, Lucy, Linus, Sally, Peppermint Patty, Marcie, Schroeder, Franklin und Pigpen. Sie alle gehen auf die gleiche Schule und spielen gemeinsam in einer Baseball-Mannschaft. Richtig gut spielt eigentlich nur Peppermint Patty – sie ist eben ein Naturtalent in Sachen Sport.

Bei Charlie Brown sieht das ganz anders aus: Der ist zwar der Chef des Teams, aber einen Ball trifft er fast nie. Trotzdem gibt er niemals auf! Nicht einmal beim ständigen Kampf gegen den seine Flugdrachen fressenden Baum! Doch das schöne rothaarige Mädchen anzusprechen, das gerade in seine Nachbarschaft gezogen ist, traut er sich nicht. Seine Freunde sind ihm dabei auch keine große Hilfe: Bestimmerin Lucy will für jeden Rat fünf Cent kassieren, ihr kleiner Bruder Linus klammert sich lieber an seine Schmusedecke und Charlies kleine Schwester Sally fragt sich eher, warum sie überhaupt zur Schule gehen muss. Selbst sein Hund Snoopy träumt lieber davon, einen Roman über einen gewissen Roten Baron zu schreiben! Doch als Charlie Brown in einem Schultest aus Versehen die beste Note bekommt, ist der Pechvogel plötzlich bei allen beliebt. Wird es ihm gelingen, seine Nervosität bei dem rothaarigen Mädchen zu überwinden?

Das und was die komische Truppe der kleinen Alltagshelden sonst noch so anstellt, erfährst du in „Die Peanuts – Der Film“, der ab Mittwoch im Kino läuft.

zur Startseite

von
erstellt am 18.Dez.2015 | 18:22 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen