Tiere : Buckelwale kommen weit herum

dpa_5f99a4006656d05c

shz.de von
18. Juni 2018, 21:53 Uhr

Sie schwimmen zwar eher langsam, aber trotzdem sehr weit: Buckelwale sind in fast allen Meeren der Welt zu finden. Etwa sieben Kilometer pro Stunde ist eine normale Geschwindigkeit für sie. Du bist mit dem Rad möglicherweise sogar schneller. Aber dafür schwimmen sie Tausende Kilometer weit. Jetzt zum Beispiel sind viele Buckelwale vor der Ostküste von Australien zu sehen. Dort ist jetzt Winter. Und das ist die Zeit, in der die Tiere sich einen Partner suchen, um sich zu paaren. Von dort aus schwimmen die großen Wale weiter in tropische Gewässer: Da kommen dann die Jungtiere zur Welt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen