zur Navigation springen

Besonderes Spiel für Bastian Schweinsteiger

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 15.Okt.2013 | 00:34 Uhr

Die Deutschen gegen die Schweden: Heute Abend ist das letzte Qualifikationsspiel zur Fußball-Weltmeisterschaft. Eigentlich geht es nicht mehr um viel. Denn es steht schon fest, dass Deutschland bei der WM in Brasilien antritt. Für Bastian Schweinsteiger wird das Spiel aber etwas Besonderes: Wenn er über den Rasen in Solna in Schweden rennt, dann ist das sein 100. Spiel in der Nationalmannschaft. Damit rückt der Mittelfeldspieler in den „100er-Club“ auf. Das haben vor ihm erst elf andere deutsche Fußballer geschafft. Zum Beispiel: Lothar Matthäus, Miroslav Klose, Lukas Podolski und Philipp Lahm.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen