Astrid Lindgren : Berühmtes Holzhaus zu verkaufen

Das Haus in der Mitte soll verkauft werden.
Foto:
Das Haus in der Mitte soll verkauft werden.

shz.de von
14. Juni 2018, 19:34 Uhr

Kennst du Lasse, Bosse, Lisa, Ole, Britta und Inga? Sie sind besser bekannt als: Die Kinder aus Bullerbü. Die schwedische Kinderbuch-Autorin Astrid Lindgren hat sich die Geschichten ausgedacht. Später wurden sie verfilmt.

In den Filmen sind immer die gleichen Häuser zu sehen. Eines davon steht jetzt zum Verkauf. Es handelt sich dabei um den Mittelhof, in dem die Geschwister Lisa, Lasse und Bosse zuhause sind. Allerdings heißt der Ort, in dem es steht, in echt gar nicht Bullerbü, sondern Vimmerby. Das ist die Heimat von Astrid Lindgren. Ihr Vater ist sogar in genau diesem Haus aufgewachsen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen