zur Navigation springen

Nintendo-Spiel : Baue deine Farm in Eichbaumhausen

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Bei diesem Spiel bist du als Farmer gefragt. Du baust Pflanzen an und fütterst Tiere. Das Spiel für Nintendo 3DS heißt „Story of Seasons“. Bevor es losgeht, musst du dich für eine weibliche oder männliche Spielfigur entscheiden.

Gut ist, dass man das Spiel in zwei Schwierigkeitsstufen spielen kann. Anfangs startest du am besten auf der leichteren Stufe. Als Farmer wohnst du in Eichbaumhausen. Es geht jedoch nicht nur um deine eigene Farm.

Du versuchst auch, Freundschaften mit anderen Leuten im Ort zu schließen. Wenn du jemanden gefunden hast, kannst du sogar heiraten.

Die Idee hinter dem Ganzen ist nicht neu. Es ist angelehnt an die Spiele-Reihe „Harvest Moon“. Es gibt aber auch noch andere Spiele, in denen man einen Bauernhof aufbaut und pflegt.

Spielen darf „Story of Seasons“ jeder. Du solltest aber schon lesen können. Immer wieder gibt es längere Texte, die gelesen werden müssen. Sind die Früchte reif, kannst du sie auf dem Markt verkaufen.

An manchen Stellen zieht sich das Spiel ein wenig. Wer bei Spielen gerne etwas aufbaut, ist in Eichbaumhausen aber genau richtig.

„Story of Seasons“. Ab 9 Jahren. Spiel für den Nintendo DS. Rund 40 Euro. Nintendo.

zur Startseite

von
erstellt am 09.Jun.2016 | 01:29 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen