zur Navigation springen

Aktion : Alban, der tolle Inselkoch von Föhr

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Gewusel im Kochmobil: Alban machte den Anfang und kochte gemeinsam mit Freunden, weil er beim Kina-Kochwettbewerb gewonnen hatte

shz.de von
erstellt am 05.Jul.2017 | 02:51 Uhr

Gestern kochte Alban für bestimmt 20 Mitschüler, Freunde und Verwandte. Der 12-Jährige hatte sogar seine Lehrerin mit eingeladen. Das Kochmobil war kaum im Garten des Pastorats angekommen – Albans Eltern sind beide Pastoren in der Kirche – da legte Alban schon los. Gottseidank kamen einige Freunde und seine beiden Schwestern zum Helfen. „Ich backe zwar oft Kuchen und koche ganz viel mit meinem Vater, aber jetzt für so viele zu kochen, das ist echt neu“, sagt Alban. Es war ein großes Geschnippel. Auf dem Herd ein großer Topf Pudding und eine Riesenpfanne Gemüse, und aus dem Reiskochtopf stieg Dampf. „Ein tolles Gefühl mit Freunden zusammen zu kochen“, freute sich Alban beim gemeinsamen Essen. Allen hat es super geschmeckt! Hier findest du seine Rezepte für jeweils vier Personen.

Hintergrund:

Piet und Paula sind unterwegs mit dem Kina-Kochmobil. Denn sie haben etwas versprochen: Sie besuchen die fünf Gewinner des Kina-Kochwettbewerbs, um gemeinsam mit jedem einzelnen von ihnen  eine Party zu schmeißen.   Es war gar nicht so einfach, Termine zu finden. Denn nicht nur Piet und Paula und das Kochmobil, sondern auch die Kinder haben viel zu tun.  Doch jetzt geht’s endlich los. Der erste Gewinner ist Alban  (12) in Wyk auf Föhr. Dort waren die beiden gestern.

Und damit alle Kina-Leser wissen, was es Leckeres gibt – und es vielleicht nachkochen können – verraten wir auf dieser Seite seine Rezepte.  So machen wir es bei allen Touren mit dem Kochmobil, das dem AAK Jugendzentrum in Flensburg gehört.  So sind Kai Schröder und Swantje Herrmann vom AAK auch immer dabei – die Kochmobil-Profis, aber auch Kina-Redakteurin Ina Reinhart und die Praktikantin Freda (13). Der weitere Fahrplan: Mittwoch in Itzehoe bei Klara, Donnerstag in Brekendorf bei Jytte. Nach Westerland auf Sylt zu Lotte geht es erst am 19. Juli. Und Hanna und Paul kochen in Langballig für ihre Waldjugendfreunde am 8. September.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen