Sport : Acht Wochen Pause für Manuel Neuer

Der Torwart von Bayern München ist verletzt.
Der Torwart von Bayern München ist verletzt.

shz.de von
20. April 2017, 01:55 Uhr

Dieser Abend war für Torwart Manuel Neuer doppelt schmerzhaft. Seine Mannschaft verlor am Dienstag mit 2:4 bei Real Madrid. Damit schied der FC Bayern München in der Champions League aus. Doch das war nicht die einzige schlechte Nachricht für Manuel Neuer und die Bayern-Fans: Der Torwart brach sich gegen Ende des Spiels den linken Fuß! Deshalb kann er wahrscheinlich acht Wochen lang nicht spielen – also bis zum Ende der Saison. Erst im März hatte sich Manuel Neuer am Fuß verletzt. Er wurde sogar operiert. Danach musste er für drei Bundesliga-Spiele pausieren. Nun fällt er wieder aus. Das nächste Mal spielen die Bayern am Wochenende in der Bundesliga. Auch im Halbfinale im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund müssen sie auf ihren Torwart verzichten.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen