zur Navigation springen

Sport : 8:0-Sieg gegen HSV beflügelt Bayern in der Champions League

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 16.Feb.2015 | 01:43 Uhr

Fußball-Fans freuen sich auf die nächste Woche. Denn es geht in der Champions League (gesprochen: tschämpiens liig) weiter. 16 der besten Mannschaften aus Europa sind noch dabei, vier aus Deutschland:  Bayern München, Schalke 04, Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund.

Sie spielen in den nächsten Wochen darum, bei dem Wettbewerb ins Viertelfinale zu kommen. Dann sind nur noch die besten acht Mannschaften dabei. Höhepunkt ist im Juni das Finale. Dieses Jahr wird es in der Stadt Berlin ausgetragen.

Die Spieler von Bayern München fühlen sich für ihr Spiel morgen gut vorbereitet. Das liegt auch daran, dass sie am Wochenende in der Bundesliga ein supergutes Spiel gemacht haben. Sie schlugen den Hamburger SV mit 8 zu 0 Toren! „Das war gut fürs Selbstvertrauen“, sagte Bayern-Spieler Thomas Müller. Die gute Form wolle man mit ins Champions-League-Spiel nehmen. Bayern München spielt gegen den Verein Schachtjor Donezk in dem Land Ukraine.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen