Was geschah am ... : Kalenderblatt 2018: 16. Juni

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. dpa
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Juni 2018:

shz.de von
15. Juni 2018, 23:55 Uhr

24. Kalenderwoche

167. Tag des Jahres

Noch 198 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Benno, Quirin, Luitgard

HISTORISCHE DATEN

2016 - Die britische Labour-Abgeordnete und erklärte Brexit-Gegnerin Jo Cox wird im nordenglischen Birstall von einem 52-jährigen Mann tödlich verletzt.

2013 - Überraschend deutlich gewinnt der moderate Kleriker Hassan Ruhani die iranische Präsidentenwahl.

2000 - Der amerikanische Senat billigt ein Gesetz, das es Privatleuten und Unternehmen ermöglicht, Geschäfte über das Internet mit einer digitalen Unterschrift zu besiegeln.

1978 - Der spanische König Juan Carlos I. besucht als erstes spanisches Staatsoberhaupt die Volksrepublik China.

1963 - Die russische Kosmonautin Valentina Tereschkowa fliegt in der Raumfähre «Wostok 6» als erste Frau ins All.

1960 - Alfred Hitchcocks Thriller «Psycho» mit Anthony Perkins in der Hauptrolle wird in New York uraufgeführt.

1958 - In Budapest wird der ehemalige Ministerpräsident Imre Nagy wegen «Umsturzes der volksdemokratischen Staatsordnung und Landesverrats» im 1956 gescheiterten Ungarn-Aufstand hingerichtet.

1903 - Der amerikanische Unternehmer Henry Ford gründet die Ford Motor Company in Detroit (US-Bundesstaat Michigan).

1900 - Der 67 Kilometer lange Elbe-Trave-Kanal (heute Elbe-Lübeck- Kanal) wird in Anwesenheit Kaiser Wilhelms II. in Lübeck eröffnet.

GEBURTSTAGE

1985 - Joel Dicker (33), Schweizer Schriftsteller («Die Geschichte der Baltimores»)

1978 - Daniel Brühl (40), deutscher Schauspieler («Good bye, Lenin!», «Was nützt die Liebe in Gedanken»)

1973 - Federica Mogherini (45), italienische Politikerin, Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik seit 2014

1938 - Joyce Carol Oates (80), amerikanische Schriftstellerin («Blond», «Zombie», «Schwarzes Wasser»)

1928 - Ernst Stankovski (90), österreichischer Schauspieler und Kabarettist (Quizmaster beim Fernseh-Ratespiel «Erkennen Sie die Melodie?»)

TODESTAGE

2017 - John Avildsen, amerikanischer Regisseur («Inferno», «Rocky»), geb. 1935

2017 - Helmut Kohl, deutscher Politiker (CDU), Bundeskanzler 1982-1998, CDU-Vorsitzender 1973-1998, Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz 1969-1976, geb. 1930

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert