Was geschah am ... : Kalenderblatt 2018: 12. April

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. dpa
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. April 2018:

shz.de von
12. April 2018, 06:37 Uhr

15. Kalenderwoche

102. Tag des Jahres

Noch 263 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Giovanna, Giuseppe, Herta, Julius

HISTORISCHE DATEN

2013 - Die Staatsanwaltschaft Hannover erhebt gegen Ex-Bundespräsident Christian Wulff Anklage wegen Bestechlichkeit. Damit soll sich erstmals in Deutschland ein früherer Bundespräsident vor Gericht verantworten.

2003 - Die Ungarn sprechen sich mit großer Mehrheit für den Beitritt ihres Landes zur Europäischen Union aus.

1993 - Der Olympiasieger Ludger Beerbaum gewinnt in Göteborg als erster Deutscher das Weltcup-Finale im Springreiten.

1990 - Nach mehr als 40 Jahren kommunistischer Herrschaft wird die DDR erstmals von einer demokratisch gewählten Regierung mit Lothar de Maizière als Ministerpräsident regiert.

1988 - In den USA wird als erstes Säugetier eine gentechnisch veränderte Maus patentiert, die sogenannte «Harvard Krebsmaus».

1961 - Der sowjetische Kosmonaut Juri Gagarin umkreist als erster Mensch mit der Raumkapsel «Wostok 1» die Erde.

1953 - In der DDR wird der Fußballverein «Dynamo Dresden» offiziell gegründet.

1928 - Auf den italienischen König Viktor Emanuel III. wird in Mailand ein Bombenanschlag verübt, dem 17 Menschen zum Opfer fallen. Der Regent bleibt unverletzt.

1633 - In Rom beginnt der Inquisitionsprozess der katholischen Kirche gegen Galileo Galilei.

GEBURTSTAGE

1948 - Joschka Fischer (70), deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen), Bundesaußenminister und Vizekanzler 1998-2005

1948 - Marcello Lippi (70), italienischer Fußballtrainer, Coach der italienischen Nationalmannschaft 2004-2006, Weltmeister 2006

1943 - Michael Otto (75), deutscher Unternehmer, Vorstandsvorsitzender der Otto-Group 1981-2007

1933 - Montserrat Caballé (85), spanische Sopranistin

1928 - Hardy Krüger (90), deutscher Schauspieler («Einer kam durch»)

TODESTAGE

1990 - Luis Trenker, Südtiroler Schriftsteller, Schauspieler und Filmregisseur («Der Berg ruft»), geb. 1892

1945 - Franklin D. Roosevelt, amerikanischer Politiker, 32. Präsident der USA 1932-1945, geb. 1882

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert