zur Navigation springen
Deutschland & Welt

21. November 2017 | 03:57 Uhr

Was geschah am ... : Kalenderblatt 2017: 3. Oktober

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. Oktober 2017:

shz.de von
erstellt am 02.Okt.2017 | 23:55 Uhr

40. Kalenderwoche

276. Tag des Jahres

Noch 89 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Ewald, Ludgar

HISTORISCHE DATEN

2016 - Estland wählt im sechsten Anlauf Kersti Kaljulaid zur neuen Staatspräsidentin. Sie wird am 10. Oktober als erste Frau an der Spitze des baltischen EU- und Nato-Landes vereidigt.

2015 - Die bis dahin längste Fußgängerhängeseilbrücke Deutschlands - 360 Meter lang und bis zu 90 Meter über dem Erdboden - wird im Hunsrück eröffnet.

2002 - Nach zweijähriger Restaurierung wird das Brandenburger Tor bei einem Staatsakt in Berlin mit hunderttausenden Besuchern enthüllt.

1990 - Die DDR tritt der Bundesrepublik bei. Damit ist die Wiedervereinigung des geteilten Deutschlands rechtlich vollzogen. Der Tag wird fortan als «Tag der Deutschen Einheit» gefeiert.

1957 - Das Berliner Abgeordnetenhaus wählt Willy Brandt (SPD) zum Regierenden Bürgermeister.

1952 - Großbritannien zündet an Bord der ausrangierten Fregatte «Plym» vor der Nordwestküste Australiens seine erste Atomwaffe.

1922 - Als erste Frau wird Rebecca Ann Latimer Felton in den Vereinigten Staaten zur Senatorin ernannt.

1797 - Mit der Genehmigung König Friedrich Wilhelms II. von Preußen wird das erste deutsche Nordseeheilbad auf der ostfriesischen Insel Norderney gegründet.

382 - Unter Vermittlung des thrakischen Heermeisters Saturninus schließt der römische Kaiser Theodosius einen Bundesvertrag mit den Westgoten.

AUCH DAS NOCH

2014 - dpa meldet: Die sächsischen Wörter des Jahres 2014 werden im Staatstheater Dresden gekürt. Zum schönsten Wort wird «Däschdlmäschdl» (Liebschaft) ernannt. Als beliebtestes Wort wird «Gelumbe» (Kram, nutzloses Zeug) gewählt, als bedrohtestes Wort «forblembern» (trödeln, Zeit vergeuden).

GEBURTSTAGE

1973 - Neve Campbell (44), kanadische Schauspielerin («Scream»)

1967 - Denis Villeneuve (50), kanadischer Regisseur («Arrival»)

1962 - Tommy Lee (55), amerikanischer Rockmusiker, Schlagzeuger der Band Mötley Crüe und Ex-Ehemann von Pamela Anderson

1947 - Verena Stefan (70), Schweizer Schriftstellerin («Häutungen»)

1900 - Thomas Wolfe, amerikanischer Schriftsteller («Schau heimwärts, Engel»), gest. 1938

TODESTAGE

1987 - Jean Anouilh, französischer Dramatiker («Der Reisende ohne Gepäck», «Antigone»), geb. 1910

1967 - Woody Guthrie, amerikanischer Folkmusiker («This Land is your Land»), geb. 1912

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert