zur Navigation springen
Deutschland & Welt

18. November 2017 | 11:28 Uhr

Was geschah am ... : Kalenderblatt 2017: 20. November

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. November 2017:

shz.de von
erstellt am 13.Nov.2017 | 12:43 Uhr

47. Kalenderwoche, 324. Tag des Jahres

Noch 41 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Korbinian, Bernward, Edmund

HISTORISCHE DATEN

2016 - Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel kündigt an, bei der Bundestagswahl 2017 erneut als Kanzlerkandidatin ihrer Partei anzutreten.

2015 - In Malis Hauptstadt Bamako überfallen Al-Kaida-nahe Terroristen ein Luxushotel und nehmen 170 Geiseln. Die Bilanz nach der Befreiungsaktion: 21 Tote, darunter die beiden Angreifer.

2014 - Die Commerzbank führt als erste deutsche Großbank negative Zinsen auf die Guthaben großer Unternehmenskunden ein.

2007 - In Schwerin stirbt die auf 7,4 Kilogramm abgemagerte fünfjährige Lea-Sophie. Die Eltern hatten das Mädchen verhungern und verdursten lassen.

2002 - Fast genau 27 Jahre nach dem Ende der Franco-Diktatur (1939-1975) verurteilen alle Parteien im spanischen Parlament erstmals Unterdrückung und Verfolgung unter dem Regime.

1992 - Ein Großbrand zerstört einen Flügel von Schloss Windsor, dem westlich von London gelegenen Stammsitz der britischen Königsfamilie.

1966 - Das Musical «Cabaret» von John Kander hat im Broadhurst Theatre am New Yorker Broadway Premiere.

1947 - Prinzessin Elizabeth von Großbritannien, die spätere Königin Elizabeth II., und Leutnant Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh, heiraten in der Westminster-Abtei in London.

1917 - In der Schlacht bei Cambrai (Nordfrankreich) kommt es zum ersten Großeinsatz von Panzern durch britische Truppen.

AUCH DAS NOCH

2016 - dpa meldet: Lauter Sex auf dem Braunschweiger Bahnhofsklo hat die Polizei auf den Plan gerufen. Die Beamten hätten ein «kopulierendes Pärchen» in der Herrentoilette des Hauptbahnhofs trennen müssen, teilte die Bundespolizei mit. Der Mann und die Frau seien derart «im Taumel der Wollust» gewesen, dass sie auf das Aufsichtspersonal nicht reagiert hätten. Gegen den 28-Jährigen Mann lag ein Vollstreckungshaftbefehl vor. Wegen Unterschlagung muss er noch 31 Tage Reststrafe absitzen.

GEBURTSTAGE

1987 - Gina Stechert (30), deutsche Skirennläuferin, Weltcup-Siegerin von Tarvisio in Italien 2009

1957 - Stefan Bellof, deutscher Rennfahrer, startet bei diversen Rennserien in den 80er Jahren, 1985 tödlich verunglückt

1947 - Hans Rudolf Wöhrl (70), deutscher Unternehmer, Geschäftsführer des Modeunternehmens Wöhrl 1970-2002

1937 - René Kollo (80), deutscher Operntenor

1927 - Wolfgang Schreyer (90), deutscher Schriftsteller («Der Resident»)

TODESTAGE

1947 - Wolfgang Borchert, deutscher Schriftsteller und Dramatiker («Draußen vor der Tür»), geb. 1921

1907 - Paula Modersohn-Becker, deutsche Malerin, Mitglied der Künstlerkolonie in Worpswede, geb. 1876

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert