zur Navigation springen
Deutschland & Welt

21. Oktober 2017 | 16:18 Uhr

Was geschah am ... : Kalenderblatt 2017: 12. Juli

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Juli 2017:

shz.de von
erstellt am 11.Jul.2017 | 23:55 Uhr

28. Kalenderwoche, 193. Tag des Jahres

Noch 172 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Felix, Johannes, Sigisbert

HISTORISCHE DATEN

2016 - Beim Zusammenstoß zweier Züge in Süditalien kommen 23 Menschen ums Leben. Die Züge stoßen zwischen Corato und Andria nördlich der Stadt Bari auf einer eingleisigen Strecke frontal zusammen.

2013 - Abtreibungen werden in Irland erlaubt, wenn das Leben der Schwangeren bedroht oder die Frau selbstmordgefährdet ist. Das beschließt das Parlament in Dublin mit 127 zu 31 Stimmen.

2012 - Der arabische Golfstaat Katar erwirbt das italienische Modehaus Valentino.

2007 - Der zweite Integrationsgipfel verabschiedet in Berlin den Nationalen Integrationsplan zur Verbesserung der Chancen von Migranten.

2002 - London und Madrid einigen sich auf eine künftige Teilung der Souveränität über die britische Kolonie Gibraltar.

1997 - Bei den ersten deutsch-polnischen Regierungskonsultationen in Bonn loben Bundeskanzler Helmut Kohl und der polnische Präsident Aleksander Kwasniewski das Verhältnis der beiden Länder.

1982 - Durch eine vom britischen Außenministerium akzeptierte Erklärung der argentinischen Regierung wird der Krieg um die Falklandinseln offiziell beendet.

1952 - Die 2. Parteikonferenz der SED endet. Es wird der «planmäßige Aufbau des Sozialismus» sowie die Einführung von Produktionsgenossenschaften in der Landwirtschaft (LPG) beschlossen.

1937 - Das Ölgemälde «Guernica» von Pablo Picasso, das die Zerstörung der Stadt Guernica durch die deutsche «Legion Condor» im spanischen Bürgerkrieg anklagt, ist erstmals auf der Pariser Weltausstellung zu sehen.

AUCH DAS NOCH

2015 - dpa meldet: Ein Bär stiehlt in Hermagor in Kärnten/Österreich sechs Kilo Honig aus einem Bienenstock. Obwohl dieser nur 50 Meter vom Wohnhaus des Besitzers entfernt ist, kann der Bär unbemerkt auf Beutezug gehen.

GEBURTSTAGE

1962 - Christine Zierl (55), deutsche Schauspielerin, wurde als Dolly Dollar bekannt («Monaco Franze», «Der Alte Affe Angst»)

1957 - Götz Alsmann (60), deutscher Entertainer, TV-Moderator und Musiker («Zimmer frei»)

1952 - Liz Mitchell (65), britische-jamaikanische Sängerin (Gruppe Boney M.: «Rivers of Babylon», «Daddy Cool», «Sunny»)

1937 - Bill Cosby (80), amerikanischer Schauspieler und Entertainer («Tennisschläger und Kanonen»)

1937 - Lionel Jospin (80), französischer Politiker, Premierminister 1997-2002

TODESTAGE

2016 - Miriam Pielhau, deutsche Moderatorin (Boulevardmagazin «taff»), geb. 1975

2005 - Willi Heinrich, deutscher Schriftsteller («Das geduldige Fleisch»), geb. 1920

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert