zur Navigation springen
Deutschland & Welt

11. Dezember 2017 | 22:35 Uhr

Geschichte : Kalenderblatt 2013: 31. August

vom

Das Aktuelle Kalenderblatt für den 31. August:

shz.de von
erstellt am 31.Aug.2013 | 00:01 Uhr

35. Kalenderwoche

243. Tag des Jahres

Noch 122 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Joseph, Nikodemus, Paulin, Raimund

HISTORISCHE DATEN

2012 - Aus Protest gegen eine Plakataktion des Bundesinnenministeriums erklären vier muslimische Verbände die sogenannte Sicherheitspartnerschaft mit dem Ministerium für beendet.

2011 - Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt den Meisterzwang im Handwerk. Die Anforderungen der deutschen Handwerksordnung, wonach für eine Selbstständigkeit entweder ein Meisterbrief oder eine sechsjährige Berufserfahrung als «Altgeselle» notwendig sind, seien verhältnismäßig entscheidet das Gericht.

2008 - Die Commerzbank übernimmt für insgesamt 9,8 Milliarden Euro in zwei Schritten die angeschlagene Dresdner Bank.

1998 - Der Wolfsburger Volkswagen-Konzern feiert die Wiedereröffnung seiner im Bürgerkrieg in Bosnien zerstörten Autofabrik bei Sarajevo.

1983 - Edwin Moses (USA) verbessert an seinem Geburtstag in Koblenz seinen Weltrekord über 400 Meter Hürden auf 47,02 Sekunden.

1963 - Der «Heiße Draht», die direkte Nachrichtenverbindung zwischen Moskau und Washington, wird in Betrieb genommen.

1943 - Die Frankfurter Zeitung erscheint zum letzten Mal. Auf persönliche Anordnung von NS-Propagandaminister Josef Goebbels wird das Blatt verboten.

1928 - Die «Dreigroschenoper» von Bertolt Brecht mit der Musik von Kurt Weill wird in Berlin am Schiffbauerdamm uraufgeführt.

1888 - In London wird das erste Opfer einer Mordserie an Prostituierten aufgefunden, die «Jack the Ripper» zugeschrieben wird.

AUCH DAS NOCH

1992 - dpa meldet: Wegen «Trunkenheit auf dem Pferd» hat die Polizei in Oldenburg einen Reiter aus dem Verkehr gezogen.

GEBURTSTAGE

1982 - Mara Bergmann (31), deutsche TV-Moderatorin

1949 - Richard Gere (64), amerikanischer Schauspieler («Pretty Woman»)

1948 - Rudolf Schenker (65), deutscher Rockmusiker, Gründer und Gitarrist der deutschen Gruppe Scorpions («Wind of Change»)

1928 - James Coburn, amerikanischer Schauspieler («Die glorreichen Sieben»), gest. 2002

1913 - Helen Levitt, amerikanische Fotografin, gest. 2009

TODESTAGE

1973 - John Ford, amerikanischer Filmregisseur («Rio Grande»), geb. 1895

1963 - Georges Braque, französischer Maler («Häuser in L'Estaque»), geb. 1882

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen