zur Navigation springen
Deutschland & Welt

16. August 2017 | 15:28 Uhr

Geschichte : Kalenderblatt 2013: 23. August

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. August:

34. Kalenderwoche

235. Tag des Jahres

Noch 130 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Rosa

HISTORISCHE DATEN

2012 - Der frühere US-Radprofi Lance Armstrong will sich nicht länger gegen Dopingvorwürfe zur Wehr setzen. Armstrong erklärt, er weigere sich, in einem einseitigen und unfairen Prozess mitzumachen. Die Usada sperrt ihn auf Lebenszeit.

2011 - Die Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner erreicht den Gipfel des K2 und ist damit die erste Frau, die alle 14 Achttausender ohne zusätzlichen Sauerstoff bezwungen hat.

2002 - Eine Amerikanerin bringt vier Mädchen zur Welt, von denen jeweils zwei eineiige Zwillinge sind.

1989 - Die Botschaft der Bundesrepublik in Prag wird wegen Überfüllung für den Publikumsverkehr geschlossen. 154 ausreisewillige DDR-Bürger halten sich dort auf.

1973 - Im Herren-Tennis wird die Computer-Weltrangliste eingeführt.

1958 - Bei Blohm + Voss in Hamburg läuft das erste Segelschulschiff der Bundesmarine, die Dreimastbark «Gorch Fock», vom Stapel.

1948 - In Amsterdam wird der Weltkirchenrat gegründet, der Ökumenische Rat der Kirchen.

1939 - In Moskau wird der deutsch-sowjetische Nichtangriffspakt («Hitler-Stalin-Pakt») unterzeichnet.

1813 - Die Verbündeten der Befreiungskriege besiegen unter der Führung des preußischen Generals von Bülow die französischen Truppen Napoleons bei Großbeeren in Brandenburg.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Nur mit der Urne des Vorbesitzers auf dem Kaminsims wird eine Drei-Zimmer-Wohnung in London zum Kauf angeboten.

GEBURTSTAGE

1978 - Julian Casablancas (35), amerikanischer Rocksänger, Mitglied der Band The Strokes

1963 - Park Chan Wook (50), südkoreanischer Regisseur («Durst»)

1943 - Nelson DeMille (70), amerikanischer Schriftsteller («Goldküste»)

1928 - Gerd Natschinski (85), deutscher Komponist und Dirigent («Heißer Sommer»)

1769 - Georges de Cuvier, französischer Naturforscher, Begründer der wissenschaftlichen Paläontologie, gest. 1832

TODESTAGE

2003 - Imperio Argentina, argentinisch-spanische Sängerin und Schauspielerin («Andalusische Nächte»), geb. 1910

1958 - Roger Martin du Gard, französischer Schriftsteller («Die Thibaults. Die Geschichte einer Familie»), Nobelpreis für Literatur 1937, geb. 1881

zur Startseite

von
erstellt am 22.Aug.2013 | 23:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen