zur Navigation springen
Deutschland & Welt

12. Dezember 2017 | 13:57 Uhr

Geschichte : Kalenderblatt 2013: 22. Oktober

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Oktober 2013

shz.de von
erstellt am 21.Okt.2013 | 23:59 Uhr

43. Kalenderwoche

295. Tag des Jahres

Noch 70 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Ingbert, Kordula, Salome

HISTORISCHE DATEN

2012 - Der frühere US-Radprofi Lance Armstrong verliert seine sieben Tour-de-France-Titel aus den Jahren 1999 bis 2005 und wird wegen Dopings lebenslang gesperrt.

2011 - Beim Einsturz einer von einem Erdbeben beschädigten Brücke kommen in Bijanbari im Nordosten Indiens mindestens 32 Menschen ums Leben.

2008 - Bund und Länder wollen für Bildung und Forschung bis 2015 jährlich bis zu 60 Milliarden Euro zusätzlich ausgeben. Das ist ein Ergebnis des Bildungsgipfels von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Ministerpräsidenten.

2003 - Starfotograf Helmut Newton übergibt seine weltberühmte Fotosammlung als Dauerleihgabe an seine Heimatstadt Berlin.

1993 - Ein deutsch-italienisches Kooperations-Abkommen über die Bekämpfung der organisierten Kriminalität und des internationalen Rauschgifthandels wird in Bonn unterzeichnet.

1983 - Mehr als eine Million Menschen nehmen in der Bundesrepublik an Demonstrationen gegen die bevorstehende Stationierung neuer amerikanischer Atomraketen auf deutschem Boden teil.

1938 - Dem amerikanischen Physiker und Patentanwalt Chester Carlson gelingt erstmals das Kopieren von Schriftzeichen auf elektrostatischem Weg («Elektrofotografie»). Der Fotokopierer ist geboren.

1928 - Der «Bolero» von Maurice Ravel wird in Paris uraufgeführt.

1883 - In New York wird das Metropolitan Opera House mit einer Aufführung von Charles Gounods Oper «Faust» (deutscher Titel: «Margarete») eröffnet.

AUCH DAS NOCH

1994 - dpa meldet: Bescheiden und unauffällig hat eine kleine Einheit der Schweizer Armee 77 Jahre lang Dienst fürs Vaterland geleistet. Damit soll es nun vorbei sein. Das Verteidigungsministerium in Bern will die Brieftauben der Armee ausmustern.

GEBURTSTAGE

1968 - Shaggy (45), jamaikanischer Reggaemusiker («Feel the Rush»)

1958 - Stefan Gwildis (55), deutscher Soulsänger

1943 - Catherine Deneuve (70), französische Schauspielerin («Die letzte Metro»)

1938 - Heidi Genée, deutsche Regisseurin («Grete Minde»), gest. 2005

1913 - Robert Capa, amerikanischer Fotograf, gest. 1954

TODESTAGE

1998 - Eric Ambler, britischer Schriftsteller («Topkapi»), geb. 1909

1973 - Pablo Casals, spanischer Cellovirtuose, geb. 1876

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen