zur Navigation springen
Deutschland & Welt

20. August 2017 | 10:45 Uhr

Geschichte : Kalenderblatt 2013: 17. September

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. September

38. Kalenderwoche

260. Tag des Jahres

Noch 105 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Ariadne, Hildegard, Lambert, Robert

HISTORISCHE DATEN

2011 - Die Partei der russischen Minderheit Harmonie-Zentrum wird bei den lettischen Parlamentswahlenn stärkste Kraft.

2008 - Die US-Notenbank verhindert die Pleite der AIG, des größten US-Versicherungskonzern. Sie gewährt einen Kredit von 85 Mrd. Dollar (60 Mrd Euro) und übernimmt dafür die Kontrolle.

2003 - US-Wissenschaftler entdecken ein neues Sternsystem in der Umgebung der Andromeda-Galaxie. Das neue Sternsystem wird «Andromeda VIII» getauft.

1993 - Die letzten der in Polen stationierten russischen Soldaten werden von Staatspräsident Lech Walesa verabschiedet.

1978 - Der ägyptische Präsident Anwar el Sadat und Israels Ministerpräsident Menachem Begin unterzeichnen die Rahmenvereinbarungen für einen Friedensvertrag, den sie in Camp David, dem Landsitz von US-Präsident Jimmy Carter, ausgehandelt haben.

1968 - Die Großbanken der Bundesrepublik gewähren künftig auch Inhabern von Lohn- und Gehaltskonten Überziehungskredite.

1953 - Der Axel-Springer-Verlag übernimmt die Tageszeitung «Die Welt», das bisherige Organ der britischen Besatzungsbehörde in der Bundesrepublik Deutschland.

1922 - In den Berliner Alhambra-Lichtspielen wird der Film «Der Brandstifter» gezeigt, der erste Spielfilm mit integrierter Lichttonspur.

1889 - Die Allianz Versicherungs-AG mit Sitz in Berlin wird gegründet.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Um Streit um Friedhofsplätze zu vermeiden, werden in Neapel jetzt die besten Grabstätten durch das Los zugeteilt.

GEBURTSTAGE

1968 - Anastacia (45), amerikanische Soulsängerin («Freak Of Nature»)

1964 - Ursula Karven (49), deutsche Schauspielerin («Liebe ist stärker als der Tod»)

1928 - Eva Rechlin, deutsche Schriftstellerin («Die Nacht der Zugvögel»), gest. 2011

1913 - Robert Lembke, deutscher Fernsehjournalist, Moderator («Was bin ich?») und Autor, gest. 1989

1883 - Käthe Kruse, deutsche Unternehmerin, gest. 1968

TODESTAGE

2003 - Erich Hallhuber, deutscher Schauspieler («Café Meineid»), geb. 1951

1948 - Emil Ludwig, deutsch-schweizerischer Schriftsteller («Mord in Davos»), geb. 1881

zur Startseite

von
erstellt am 16.Sep.2013 | 23:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen