zur Navigation springen
Deutschland & Welt

16. Dezember 2017 | 14:46 Uhr

Geschichte : Kalenderblatt 2013: 12. September

vom

Das Aktuelle Kalenderblatt für den 12. September

shz.de von
erstellt am 11.Sep.2013 | 23:59 Uhr

37. Kalenderwoche

255. Tag des Jahres

Noch 110 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Gerfrid, Guido, Maria

HISTORISCHE DATEN

2012 - Das Bundesverfassungsgericht genehmigt Deutschlands Beitritt zum dauerhaften Euro-Rettungsschirm ESM, knüpft daran aber Bedingungen.

2011 - In einem Armenviertel in der kenianischen Hauptstadt Nairobi gerät eine Pipeline in Brand, dabei sterben mindestens 75 Menschen.

2008 - Mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 170 Stundenkilometern und Überschwemmungen tobt der Hurrikan «Ike» am Abend (Ortszeit) über der texanischen Golfküste. Mindestens 92 Menschen kommen in der Folge ums Leben.

2003 - Der UN-Sicherheitsrat hebt seine Sanktionen gegen Libyen auf. Tripolis hatte zuvor die Verantwortung für die Lockerbie-Flugzeuganschläge 1988 übernommen.

1988 - Hoechst-Manager Rudolf Cordes, den schiitische Extremisten während der Bürgerkriegswirren in Beirut in ihre Gewalt gebracht hatten, kommt nach 605 Tagen Gefangenschaft frei.

1958 - Jack Kilby präsentiert den ersten Mikrochip der Welt in den Labors von Texas Instruments.

1949 - Der liberale Politiker Theodor Heuss wird von der Bundesversammlung in Bonn zum ersten Bundespräsidenten gewählt.

1919 - Auf dem Weg nach New Orleans sinkt das spanische Schiff «Valbanera» vor Kuba in einem schweren Hurrikan. 488 Menschen sterben.

1683 - In der Schlacht am Kahlenberg vor Wien besiegt der Oberbefehlshaber des vereinigten deutschen, polnischen und österreichischen Heeres, der polnische König Johann Sobiesky, die Türken.

AUCH DAS NOCH

1995 - dpa meldet: Unter einem Haufen Hühnerfutter hat ein Niederländer aus dem Ort Vlijmen bei Herzogenbusch 500 000 Gulden (228 000 Euro) in Tausender-Scheinen gefunden.

GEBURTSTAGE

1973 - Paul Walker (40), amerikanischer Filmschauspieler («The Fast and the Furious»)

1943 - Michael Ondaatje (70), kanadischer Schriftsteller («Der englische Patient»)

1913 - Jesse Owens, amerikanischer Leichtathlet, viermaliger Olympiasieger in Berlin 1936 über 100 und 200 Meter, im Weitsprung und in der 4x100 Meter-Staffel der USA, gest. 1980

1903 - Hans Fronius, österreichischer Grafiker und Maler, gest. 1988

1888 - Maurice Chevalier, französischer Chansonnier und Schauspieler («Gigi»), gest. 1972

TODESTAGE

1993 - Raymond Burr, amerikanischer Schauspieler («Perry Mason»), geb. 1917

1978 - O.E. Hasse, deutscher Schauspieler («Canaris»), geb. 1903

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen