zur Navigation springen
Deutschland & Welt

15. Dezember 2017 | 02:06 Uhr

Geschichte : Kalenderblatt 2013: 10. Oktober

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Oktober

shz.de von
erstellt am 05.Okt.2013 | 10:35 Uhr

41. Kalenderwoche

283. Tag des Jahres

Noch 82 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Gereon, Jakob, Viktor

HISTORISCHE DATEN

2012 - Das Bundeskabinett beschließt einen Gesetzentwurf zur Beschneidung von jüdischen und muslimischen Jungen. Danach soll der Eingriff auch künftig erlaubt sein, wenn er nach den Regeln der ärztlichen Kunst vorgenommen wird.

2011 - Eugen Ruge erhält für seine DDR-Familiensaga «In Zeiten des abnehmenden Lichts» den Deutschen Buchpreis 2011. Das teilt die Jury in Frankfurt mit.

2008 - Gas- und Stromkunden in Europa können auf mehr Wettbewerb und damit sinkende Preise hoffen. Die 27 EU-Staaten beschließen letzte Einzelheiten zur Neuordnung der Energiemärkte.

2003 - Europas bis dahin größtes Wasserstraßenkreuz wird bei Magdeburg für den Schiffsverkehr freigegeben. Eine fast einen Kilometer lange Kanalbrücke verbindet nun die Elbe mit dem Mittelland- und dem Elbe-Havel-Kanal.

1988 - In Kairo wird die neue Oper feierlich eröffnet.

1935 - Im New Yorker Alvin Theatre findet die Broadway-Premiere von George Gershwins Oper «Porgy and Bess» statt, die ausschließlich von schwarzen Darstellern aufgeführt wird. Am 30. September war das Stück in Boston uraufgeführt worden.

1913 - Mit der Sprengung des Gamboa-Dammes beim Bau des Panamakanals werden Atlantik und Pazifik miteinander verbunden.

1903 - Die britische Frauenrechtlerin Emmeline Pankhurst und ihre Tochter gründen in Manchester die «Woman's Social and Political Union» (WSPU), einen militanten Flügel der Suffragetten.

1794 - In Polen schlagen Russland und Preußen einen Aufstand gegen die Zweite Polnische Teilung nieder. Ein Jahr später verschwindet das Land mit der Dritten Teilung von der politischen Landkarte.

AUCH DAS NOCH

1995 - dpa meldet: Ausgerechnet vor der Landespolizeischule führt ein Freiburger Radler Schlangenlinien-Kunststückchen vor. Die Ordnungshüter ermittelten bei dem Radler fast 3,2 Promille Alkohol im Blut.

GEBURTSTAGE

1968 - Andreas Türck (45), deutscher TV-Moderator

1958 - Hans-Jürgen Schatz (55), deutscher Schauspieler («Der Fahnder»)

1948 - Séverine (65), französische Schlagersängerin («Un Banc, Un Arbre, Une Rue»)

1913 - Claude Simon, französischer Schriftsteller, Nobelpreis für Literatur 1985 («Das Seil»), gest. 2005

1813 - Giuseppe Verdi, italienischer Komponist («La Traviata»), gest. 1901

TODESTAGE

2004 - Christopher Reeve, amerikanischer Filmschauspieler («Superman»), geb. 1952

1983 - Ralph Richardson, britischer Schauspieler («Doktor Schiwago»), geb. 1902

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen