Kriminalität : Ingolstadt: Geiselnahme im Rathaus beendet

Rettungsfahrzeuge stehen vor dem Alten Rathaus in Ingolstadt. Die Geiselnahme ist zu Ende.
Rettungsfahrzeuge stehen vor dem Alten Rathaus in Ingolstadt. Die Geiselnahme ist zu Ende.

shz.de von
20. August 2013, 09:40 Uhr

Am Ende griff ein Spezialeinsatzkommando der Polizei ein und beendete nach fast neun Stunden die Geiselnahme im Ingolstädter Rathaus. Die beiden letzten Geiseln konnten bei der Aktion unverletzt befreit werden. Der 24 Jahre alte Geiselnehmer wurde verletzt festgenommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen