Energiekrise und Kirchen Hamburger Michel spart Energiekosten beim Licht und senkt Temperatur auf 14,5 °C

Von dpa | 04.10.2022, 07:55 Uhr

Hamburgs berühmteste Kirche rechnet jährlich mit Energiekosten von rund 200.000 Euro. Die könnten sich auf das Fünffache erhöhen, heißt es. Mit diesen Maßnahmen soll der Michel trotzdem ein Ort von Trost und Wärme bleiben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche