Energiekrise in Deutschland Bauarbeiten für Wasserstoffnetz im Hamburger Hafen beginnen schon 2023

Von dpa | 03.08.2022, 14:59 Uhr

Die Bauarbeiten für das geplante Wasserstoffnetz in Hamburg sollen früher als geplant starten. Grund ist die Energiekrise. Das Bundeswirtschaftsministerium in Hamburg hat dafür schon vor der endgültigen Förderzusage den Maßnahmenbeginn genehmigt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden