Betrunken am Hauptbahnhof Hamburg: Bundespolizei greift Mann mit fast vier Promille auf

Von Julian Willuhn | 25.02.2021, 15:05 Uhr

Die Polizisten brachten den 33-Jährigen aufs Revier, wo er sich in einer Zelle ausnüchtern konnte.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche