Hamburg-Jenfeld Autobatterie in Badewanne gelagert – zwei Verletzte mit Atemwegsproblemen

Von dpa | 21.10.2022, 07:43 Uhr

Die Feuerwehr kümmerte sich um die Batterie und lüftete die Wohnung. Die beiden Bewohner kamen in ein Krankenhaus.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche