„Cum-Ex“ und Olaf Scholz Union will Ausschuss-Sondersitzung zum Hamburger Steuerskandal

Von dpa | 21.08.2022, 09:48 Uhr | Update am 21.08.2022

Die Union hat Zweifel an der Glaubwürdigkeit des Bundeskanzlers. Hamburg sei das einzige Bundesland gewesen, das Rückforderungen verjähren lassen wollte. Auch die Hamburger CDU erneuert ihre Kritik am Verhalten von Scholz.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche