Unfall in Hamburg-Billstedt Alkoholisierter Autofahrer flüchtet nach Crash mit Krad-Fahrer

Von shz.de | 07.07.2022, 14:03 Uhr

Die Polizei machte den Unfallverursacher schnell ausfindig, denn er verlor sein Kennzeichen am Unfallort. Ein erster Atemalkoholtest bei dem 46-Jährigen ergab 2,4 Promille. Der junge Kraftradfahrer wurde mit einer Beinfraktur ins Krankenhaus gebracht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche