In Richtung Iran Umstrittener stellvertretender Leiter des Islamischen Zentrums Hamburg ausgereist

Von dpa | 04.11.2022, 15:20 Uhr

Das als extremistisch eingestufte Islamische Zentrum Hamburg, das die Blaue Moschee an der Alster betreibt, wird seit 1993 im Verfassungsschutzbericht erwähnt

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche