Architektur-Jahrbuch Sexy U-Bahnen und spannende Fassaden: So schön baut Hamburg

Von Volker Stahl | 04.11.2021, 18:45 Uhr

Das Architektur-Jahrbuch 2021/2022 ist ein faszinierender Bilderbogen neuester, gelungener Baukunst in der Elbmetropole.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche