Schüsse am Hamburger Millerntor Zeugin gibt Falschaussage im Prozess nach Schüssen auf Hells Angels-Rockerboss zu

Von dpa | 24.01.2023, 14:41 Uhr

Der Hells Angels-Boss wurde im August 2018 in seinem Auto von einem beauftragten Schützen in St. Pauli angeschossen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche