Wegen ihres Kopftuchs Schülerin wird von Edeka-Marktleiter diskriminiert – und erhält eine Entschädigung

Von bgl | 28.07.2020, 14:25 Uhr

16 Jahre alte Hamburgerin teilt ihr Erlebnis in einem Instagram-Video, das über 1,6 Millionen Mal aufgerufen wurde.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche