Großprojekt auf dem Hamburger Heiligengeistfeld Prozessbeginn: Anwohner klagt gegen Grünen Bunker

Von Markus Lorenz | 15.07.2020, 18:51 Uhr

Der Bunker auf dem Heiligengeistfeld soll ein grünes Dach erhalten. Ein Anwohner zieht dagegen vor Gericht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche